Ein tolles „rundes“ Geburtstagsfest des TSV Untergröningen

 

 

Am 10. März fand die diesjährige Jahresfeier des TSV Untergröningen in der Sport- und Gemeindehalle statt. In der wunderbar frühlingshaft dekorierten Halle dankte der 1. Vorsitzende des TSV Karl Wahl, den vielen ehrenamtlichen Helfern für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr und den letzten siebzig Jahren insgesamt. Mit kleinen Anekdoten, lies er die Zeit seit der Gründung im Jahr 1948 noch einmal kurz Revue passieren. Zu dem 70igsten Geburtstag des größten Vereins in Untergröningen, hatten sich viele Gratulanten aus Sport und Kommunalpolitik eingefunden. So konnten die Anwesenden u.a. Manfred Pawlita, den Vorsitzendes des Sportkreises Ostalb und stellvertretenden Vorsitzenden des WLSB und Vertreter aus anderen Sportverbänden auf Bezirksebene begrüßen. In ihren Grußworten hoben die Redner die Notwendigkeit von guter Vereinsarbeit und Ehrenamt hervor, um besonders Kinder und Jugendliche mit Teamgeist und Fairness vertraut zu machen und das Zusammengehörigkeitsgefühl in Schule und Heimatort zu stärken. Auch der Ortsvorsteher von Untergröningen, Thomas Bacher, würdigte die gute Arbeit des TSV Untergröningen und der stellvertretende Bürgermeister Armin Friedrich kam nicht mit leeren Händen zur Feier des TSV Untergröningen. Wieder hatten Abteilungen des Sportvereins viel geübt, um den anwesenden Gästen eine Kostprobe ihres Könnens geben zu können. Karl Wahl hatte die schöne Aufgabe übernommen Menschen für ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft im Verein ehren zu dürfen. Auch Meister, Platzierte und Aufstiegsmannschaften wurden, wie jedes Jahr auf die Bühne gebeten, um ihre verdienten Urkunden entgegen nehmen zu können. Mit zum Teil lustigen Darbietungen bedankten sich die Abteilungen diesmal besonders bei ihren Betreuern und Helfern, die meist im Hintergrund wirken, ohne diese aber der Trainings- und Wettkampfbetrieb nicht zu realisieren ist. So parodierten die Jugendspieler der Abteilung Tischtennis, dem amüsierten Publikum wie ein „normales“ Training bei ihnen abläuft und was ihre Trainer dabei zu sagen haben. Die Zumba Gruppen zeigten in Ihrem Beitrag wie sich Sport und Musik in siebzig Jahren verändert haben und wie das gemeinsame Sport treiben alle Altersgruppen verbinden kann. Ihren Auftritt genossen ebenso, die Minigarde, genau wie die Teenie Garde.  Als besondere Bonbons gab es die Beiträge der Fußballer, der „Jumper“ und der „Party Poppers“ am Schluss des fast fünf stündigen Programmes zu erleben. 

Ein besonderes Dankeschön an dieser Stelle, dem Musikverein Untergröningen, der in bewährter Art und Weise die Bewirtung unserer Gäste im Griff hatte, dem Liederkranz Untergröningen, welche mit ihren Liedern den Festakt umrahmte und an die anderen fleißigen Helfer hinter den Kulissen, die zu dem gelungenen Abend beigetragen haben.

Jährliche Beiträge des Hauptvereines: Stand 01.01.2019

Mitglieder der jeweiligen Abteilung müssen auch Mitglieder des TSV Untergröningen sein.

Alle Abteilungen unterliegen der Satzung des TSV Untergröningen.

Erwachsene Aktiv: 45,00 €

Erwachsene Passiv: 30,00 €

Jugendliche 14 – 17 Jahre: 30,00 €

Kinder 7 - 13 Jahre: 18,00 €

Familienbeitrag - Lebensgemeinschaften incl. Kindern unter 18 Jahre: 70,00 €

Einzelbeitrag ermäßigt: 30,00 €

Kinder bis 6 Jahre: beitragsfrei

Die Beitragsanpassung entsprechend der Altersstruktur erfolgt jeweils im darauffolgenden Beitragsjahr.

Das Beitragsjahr beginnt jeweils am 01.01 und endet am 31.12 eines Jahres.

Mitglieder, welche bereits ihr 18. Lebensjahr vollendet haben, jedoch noch zur Schule gehen, studieren, Bundesfreiwilligendienst leisten oder sich in der Ausbildung befinden, kann eine Ermäßigung des Mitgliedsbeitrages gewährt werden, sofern sie den Antrag auf Ermäßigung mit den entsprechenden Unterlagen beim TSV-Untergröningen 1948 e.V. rechtzeitig einreichen.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wieder ein tolles Fest, die diesjährige Jahresfeier unseres TSV

 

Am 25. März fand die diesjährige Jahresfeier des TSV Untergröningen in der Sport- und Gemeindehalle statt. In der wunderbar frühlingshaft dekorierten Halle, dankte vor zirka 200 Gästen, der 1. Vorsitzende des TSV Karl Wahl, den vielen ehrenamtlichen Helfern für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Stellvertretend nannte er hier, die vielerorts hochgelobte Betreuung der Teilnehmer der „Tour de Hohenlohe“ durch den TSV. Auch der Ortsvorsteher von Untergröningen, Thomas Bacher, würdigte die gute Arbeit des TSV Untergröningen in seinem Grußwort und unterstrich die Notwendigkeit des Ehrenamtes für ein gut funktionierendes, lebendiges Zusammenleben in Untergröningen. Wieder hatten Abteilungen des Sportvereins viel geübt, um den anwesenden Gästen eine Kostprobe ihres Könnens geben zu können, angeführt von den Kinderturnern, die über die Bühne wirbelten und die Gäste staunen ließen. Karl Wahl hatte die schöne Aufgabe sechs Mitglieder für ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft im Verein ehren zu dürfen. Auch Meister, Platzierte und Aufstiegsmannschaften wurden auf die Bühne gebeten, um ihre verdienten Urkunden entgegen nehmen zu können. Dabei haben sich, wie bereits immer in den Jahren zuvor, besonders die Tischtennisspieler erfolgreich hervorgetan. Besonders im Bereich der Kinder und Jugend Spieler, sind die Mitglieder des TSV mittlerweile konstant auf den vordersten Tabellenplätzen der unterschiedlichsten Ligen zu finden. Fast alle Garden des Tanzkreises und ihre Showtanzgruppe zeigten noch einmal ihre Tänze aus der vergangenen Faschingssaison. Mit den Beiträgen aus der neu gegründeten Abteilung Turnen, wurde gezeigt, dass für Sport keine Altersgrenzen gelten müssen, solange alle Spaß daran haben. Auf der Bühne standen unter Leitung von Gabi Stelzer, gleichzeitig drei Generationen von Sportlern des TSV und gaben so richtig Gas zu feurigen Zumbarhytmen, so dass sich selbst 1. Vorsitzender und Hauptkassierer anstecken ließen und mitmachten.

Ein besonderes Dankeschön an dieser Stelle, dem Musikverein Untergröningen, der in bewährter Art und Weise die Bewirtung unserer Gäste im Griff hatte und an die anderen fleißigen Helfer hinter den Kulissen, die zu dem gelungenen Abend beigetragen haben.

Auf diesem Wege  

möchten wir uns bei unseren Partnern,

Sponsoren

und Freunden bedanken!

Für die tolle Unterstützung ohne

die es nicht geht!

Da sich diese Seite noch im Aufbau befindet,

bitten wir um Verständniss, falls wir

jemanden vergessen haben.

Wir warten noch auf alle Daten der verschiedenen

Abteilungen

 

http://www.11teamsports.de/

 

http://lammbrauerei.de/

 

http://www.autohausbeisswenger.autoauto.de/

 

http://www.antz24.de/  

 

wuerttembergische.de

 

https://de-de.facebook.com/judithhaenle.generali

 

http://www.eichele-bau.de/

 

Unsre E-Mail- Adresse des TSV Untergröningen

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkategorien

Seite 1 von 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok